++ Kurzfristige Trainingszeitenänderungen oder Ausfall sind ab sofort auf unserer Facebookseite zu lesen!
Einfach nach unten auf dieser Seite scrollen! Für Mitglieder zusätzlich in unseren WhatApp Gruppen ++

       Liebe Mitglieder, Hundefreunde und Besucher!

 

Wir dürfen wieder in  Gruppen

bis zu 10 Personen trainieren

 


Allerdings nur unter Einhaltung nachstehender Hygieneregeln:


• Bitte immer einen Abstand von 1,5 - 2 Meter einhalten.
• Autos mit einer Autobreite Abstand parken.
• Auf dem Gelände Masken tragen (sog. medizinische Masken: OP-Masken
oder FFP2). Während des Trainings können die Masken abgenommen
werden, wenn jede:r seinen vom Trainer zugewiesenen Platz eingenommen
hat und der Mindestabstand gewahrt ist.
• Keine Hundekontakte an der Leine.
• Keine Gruppenbildung am Zaun, am Tor oder sonst wo auf dem Platz.
• Zutritt nur für Mitglieder, und nur eine Person pro Hund. Bitte auf Pünktlichkeit
achten.
• Aufenthalt nur zum Training, d.h. der sonst übliche Smalltalk vor und
nach dem Training muss entfallen.
• Jeder bringt für sich selbst Desinfektionsmittel und seine Maske (die
während des Trainings, bei ausreichendem Abstand nicht getragen werden
muss) und für den Hund eigenes Halsband, Leine, Wassernapf sowie
Trainingsutensilien (z.B. Apportel) mit.
• Das Vereinshaus bleibt geschlossen.
• Die Toiletten sind geöffnet, dürfen aber nur einzeln betreten werden. Im
Anschluss bitte Handhygiene unter Verwendung der bereitgestellten Papierhandtücher
einhalten und anschließend desinfizieren.
• Die Geräte dürfen nur mit Handschuhen auf- und abgebaut werden und
sind nach Gebrauch zu desinfizieren. Nur jeweils eine Person hat Zutritt
zum Geräteraum.
• Die Trainer führen Anwesenheitslisten, mit Namen, Adressen und Telefonnummern.
• Bei Krankheitssymptome bitte zu Hause bleiben.

 

Nehmt die Regeln bitte ernst. Bei Nichteinhaltung der Auflagen drohen uns hohe Strafen, die wir uns nicht leisten können.

 


Wir sind ein kleiner Hundesportverein mit Menschen, die sich frei von Leistungsdruck mit ihrem Hund beschäftigen möchten. Sich gemeinsam betätigen, spazieren zu gehen und der Kontakt und Austausch mit Gleichgesinnten ist unser Weg. Dabei ist uns ein freundliches Miteinander am wichtigsten!

 

Wir legen sehr viel wert auf Kontakt der Hunde untereinander. Außerhalb des Trainings dürfen sich die Hunde (kontrolliert!) frei bewegen und ihr Bedürfnis an sozialen Kontakten befriedigen und ausleben.

Dadurch bietet sich jedem Halter auch die Möglichkeit Hunde untereinander zu beobachten und über Ausdrucksverhalten und Verhalten unserer Hunde zu lernen. Ebenso kann der Mensch lernen, Situationen einzuschätzen und ggf. zu regeln und Handlungsoptionen auch für den Alltag zu erlernen. 

Und natürlich lernen und profitieren auch die Hunde im "Social Talk" mit Artgenossen und Menschen.

 

Es lohnt sich also, einmal bei uns vorbeizuschauen. Schau, inwieweit für Dich und Deinen Hund die richtige Beschäftigung und das richtige Sportangebot dabei ist. Komme gerne vorbei, sprech mit uns und schau uns beim Training zu. Danach besteht die Möglichkeit bei einem erneuten Besuch ein kostenloses Schnuppertraining mitzumachen!

 

 Wir freuen uns auf Dich und Deinen Hund!

Folge uns auf unserer öffentlichen facebook-Seite!

 

Udo Gansloßer (Hrsg.)

Mit Hunden leben

Expertenwissen für Hundehalter

 

ISBN 978-3-930831-75-3

 

 

Sophie Strodtbeck, Uwe Bochert

Hilfe, mein Hund ist in der Pubertät!

Entspannt durch wilde Zeiten

 

ISBN-10 3833834447

 

 

Nicole Hoefs & Petra Führmann

Das Kosmos Erziehungsprogramm für Hunde

 

ISBN 978-3-440-10638-9

 

 

Günther Bloch

Der Wolf im Hundepelz

Hundeerziehung aus unterschiedlichen Perspektiven

 

ISBN 978-3-440-10145-2

 

 

Udo Gansloßer & Petra Krivy

Verhaltensbiologie für Hundehalter

Das Praxisbuch

 

ISBN 978-3-440-12216-7